Mannschaften sind auf Saison vorbereitet


Unmittelbar vor den ersten Punktspielen fand am 12.08.16 mit einer hohen Beteiligung an Vereinsvertretern die Spieljahreseröffnung für die Saison 2016/2017 statt.

Neben den amtlichen Anschriftenverzeichnissen wurde erstmals ein eigens erstelltes Ordnerbuch zur verpflichtenden Nutzung ausgehändigt.

Der DFB – Masterplan, der bereits in der letzten Serie in allen Bereichen des KFV prima umgesetzt wurde, gilt auch weiterhin als inhaltliche Ausrichtung. So legt der KFV erneut Wert auf die Bildungsmaßnahmen und wünscht sich, dass noch mehr Ehrenamtliche aus den Vereinen für Auszeichnungen vorgeschlagen werden.

Die bevorstehende Strukturreform im LFV bewirkt, dass unsere Vereine auf Kreisebene mit dann zwei Kreisoberligen und drei Kreisligen in der Saison 2017/2018 den diesjährigen Spielbetrieb „entspannter“ absolvieren können.

Im Alte Herren Bereich wurde ein attraktives Modell für die drei Staffeln erstellt, das der Findung des Kreismeisters dient. Einen Dank an dieser Stelle richtet der Vorstand des Kreisfußballverbandes an die Vereine im Einzugsgebiet und den Pressevertretern für die sehr gute Berichterstattung. Ein großes Dankeschön an Sportfreund Eckhard Berndt für die zahlreichen Fotoerinnerungen.

Die bevorstehende Jugendkonferenz am 19.08.16 in Penzlin wird spezielle Themen im Kinder- und Jugendfußball sowie im Mädchen- und Frauenfußball behandeln.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 Kreisfußballverband Mecklenburgische Seenplatte e.V.